3. Forum Vielfalt und Teilhabe Niedersachsen. Nachhaltige Integrationsarbeit – zukünftige Grundlagen für ein erfolgreiches Miteinander

Seit dem starken Anstieg der Zahlen von Flüchtlingen und Asylsuchenden im Jahr 2015 haben zahlreiche Initiativen beispielhaft gezeigt, wie bürgerschaftliches Engagement und hauptamtlicher Einsatz einen wichtigen Beitrag zum Management der großen Flüchtlingszahlen leisten können. Für viele Institutionen und ehrenamtlich Engagierte stellt sich nun die Frage, wie diese ersten Initiativen und Hilfen in eine dauerhafte und nachhaltige Integrationsarbeit überführt werden können, um somit die Grundlagen für ein respektvolles gemeinsames Miteinander zu legen.

Im dritten Forum Vielfalt und Teilhabe der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung sollen diese und sich daran anschließende Fragen mit kompetenten Persönlichkeiten aus den Bereichen Integration, Politik und Gesellschaft diskutiert werden. Auch dieses Jahr möchten wir engagierten Bürgerinnen und Bürgern so eine Möglichkeit bieten, sich zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen.

Im Rahmen des Forums verleiht die Stiftung erneut ihren Integrationspreis. Mit diesem Preis werden Projekte gewürdigt, die sich durch besonderes Engagement und Professionalität der Beteiligten auszeichnen.

Wann: Samstag, 25. März 2017 ab 9:30 Uhr

Wo:     Volkshochschule Osnabrück
         Bergstraße 8
         49076 Osnabrück

Programm: 3. Forum Vielfalt und Teilhabe

Anmeldung unter: heidi.seksts@lotto-sport-stiftung.de (Bitte geben Sie zwei Workshop-Wünsche an)

 

Veranstaltungen