Das Titelbild der Broschüre "Stiftungen und Integration in Niedersachsen"Die Vielfalt der Integrationsförderung. Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung veröffentlicht Wegweiser „Stiftungen und Integration in Niedersachsen“

Die Integration von Zugewanderten ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen der heutigen Zeit. Fast jeder fünfte Deutsche hat seine Wurzeln in einem anderen Land. Die Anzahl der Stiftungen, die sich in Niedersachsen und bundesweit nachhaltig für Integration engagieren, wächst stetig. Doch welche Stiftung fördert wo? Wo sind sie aktiv, wie kann man sie erreichen und welche Geschichte steckt hinter ihnen? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Broschüre „Stiftungen und Integration in Niedersachsen“.

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung legt in Kooperation mit dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration erstmals ein Nachschlagwerk zu niedersächsischen Stiftungen vor, die einen aktiven Beitrag zur Förderung der Integration und von Menschen mit Migrationshintergrund leisten. Die Publikation soll dabei nicht nur ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Fördersuchende sein. Sie soll auch dabei helfen, die Kontakte zwischen integrationsfördernden Stiftungen in Niedersachsen zu intensivieren.

„Integration muss immer gemeinsam gestaltet werden. Hier leisten Stiftungen in Niedersachsen und bundesweit einen immer größer werdenden Beitrag. Als Landesstiftung wollen wir mit diesem Wegweiser einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der integrationsfördernden Stiftungen in Niedersachsen geben. Und Fördersuchenden möchten wir ein Hilfsmittel an die Hand geben, um die jeweils richtigen Partner für ihre Projektideen zu finden.“, so Dr. Hans Ulrich Schneider, Vorsitzender des Vorstands der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung.

„Stiftungen sind eine nicht mehr weg zudenkende Säule der Integrationsförderung geworden. Vielen Migrantenorganisationen, Vereinen und Initiativen sind die Möglichkeiten einer Förderungen durch Stiftungen allerdings nicht oder nur unzureichend bekannt. Dieser Wegweiser schließt diese Lücke“, erläuterte Niedersachsens Sozial- und Integrationsministerin Aygül Özkan.

Die Broschüre umfasst neben Hintergrundinformationen zum Thema Stiftungen und Integration auch Projektberichte und Interviews sowie mehr als 60 Stiftungsporträts von Stiftungen aus Niedersachsen, aber auch Portraits von bundesweit aktiven Stiftungen. Sie kann per E-Mail über info@lotto-sport-stiftung.de oder über dieses Faxformular bestellt werden.

Veranstaltungen