Sportivationstag 2018

Trotz einiger Hindernisse, wie Regen in Osnabrück, war der Sportivationstag im letzten Jahr ein großer Erfolg, an diesen soll 2018 angeknüpft werden. Aber was ist eigentlich der Sportivationstag? Es handelt sich dabei um einen Tag an dem SportlerInnen mit und ohne geistige Behinderung miteinander Sport machen und die Möglichkeit haben, das deutsche Sportabzeichen (DSA) abgenommen zu bekommen. Der Tag wird an diversen Orten in Niedersachsen von Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. (BSN) durchgeführt, die Ausführungsstädte und Daten finden Sie weiter unten. 

Folgende Disziplinen werden beim Sportivationstag angeboten: Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Welche Disziplinen bereits im Vorfeld abgenommen werden sollten, entnehmen Sie bitte dem Flyer. Bitte beachten Sie, dass es mehrere Meldefristen für diesen Tag gibt. 

Ausführungsorte:

15. Mai 2018 – Sandkrug

23. Mai 2018 – Holzminden 

31. Mai 2018 – Hannover 

06. Juni 2018 – Aurich

07. Juni 2018 – Lingen 

14. Juni 2018 – Salzgitter 

28. August 2018 – Osterode am Harz

30. August 2018 – Buchholz / Nordheide

12. September 2018 – Osnabrück

 

Weitere Informationen, Ansprechpartner, Adressen, etc. finden Sie auf dem Flyer für den Sportivationstag 2018. Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Spaß.