White Sharks Hannover e.V. gewinnt den Sportpreis 2016 der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung hat im Rahmen des 5. Forum SportBewegung Niedersachsen. Geflüchtete: Chancen und Herausforderungen für den Sport ihren Sportpreis verliehen. Ausgezeichnet wurde der Verein White Sharks Hannover e.V. für seine vorbildliche Jugend- und Nachwuchsarbeit im Bereich des Wasserballs.

Vorstandsmitglied Herbert Lange, Michael Bartels (White Sharks Hannover e.V.), Vorstandsmitglied Seda Rass-Turgut

Vorstandsmitglied Herbert Lange, Michael Bartels (White Sharks Hannover e.V.), Vorstandsmitglied Seda Rass-Turgut

Die Nachwuchsarbeit der White Sharks Hannover ist herausragend in Niedersachsen. Seit 2010 wird diese Arbeit von der Stiftung nachhaltig unterstützt. In dieser Zeit konnten die Nachwuchsmannschaften der White Sharks zehn Deutsche Meisterschaften holen und viermal Deutscher Pokalsieger werden. Drei Stipendiaten der Stiftung gehören aktuell zum Kader der deutschen Nationalmannschaft.

„Mit dem Preis zeichnet die Stiftung Projekte aus, die sich durch außergewöhnliches Engagement der Beteiligten und deren Professionalität auszeichnen“, sagte Dr. Sønke Burmeister, Geschäftsführer der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, „zudem war die Zusammenarbeit des Preisträgers mit der Stiftung von Beginn an vorbildlich.“

Daneben widmete sich das Forum SportBewegung Niedersachsen dem Thema „Geflüchtete: Chancen und Herausforderungen für den Sport“. In einem Impulsvortrag zeigte Prof. Dr. Sebastian Braun, Sportsoziologe der Humboldt Universität Berlin, den rund 150 Gästen des Forums die Kritierien auf, unter denen soziale Integration in und durch Sportvereine erfolgreich gelingen kann. Eine Podiumsdiskussion und verschiedene Workshops boten den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihr Wissen auf diesem Gebiet zu vertiefen und somit die eigene Arbeit im Sportverein zu verbessern.

Workshopergebnisse:

WS 1 – Öffentlichkeitsarbeit für Vereine und Projekte

WS 2 – Erfolgreich Veranstaltungen planen und umsetzen

WS 3 – Schnellkurs: Erfolgreiche Antragsstellung bei Stiftungen

WS 4 – Sport und Flüchtlingsarbeit: Ideen und Projekte

WS 5 – Überblick: Situation der Geflüchteten in Niedersachsen

WS 6 – Fluchtbewältigung im und durch Sport

WS 7 – Kommunikation und Wertevermittlung

WS 8 – Spenden, Steuern, Rechnungslegung: aktuelle Fragen

WS 9 – Vereinsrecht: aktuelle Fragen